Einschlagdecken geben den Kindern auch außerhalb der Wiege ein Gefühl der Geborgenheit

Am wohlsten fühlen sich viele Neugeborene und Kleinkinder auf dem Arm der Mutter oder des Vaters. Dies liegt nicht nur an der Vertrautheit zwischen Eltern und Kind, sondern ebenfalls an der Nähe und Wärme, die von einem anderen Menschen ausgestrahlt wird. Einschlagdecken machen sich diese Vorliebe der Kinder zunutze und schenken Babys durch die körpernahe Form das Gefühl von Geborgenheit. Eltern wissen Einschlagdecken dagegen schnell zu schätzen, da sich die Kinder aus diesen nicht so leicht freistrampeln können als mit einer normalen Decke. Die Eltern aktiver Kinder, die sich gerne bewegen müssen somit nicht permanent den Sitz der Decke korrigieren, damit der Nachwuchs nicht friert.

Unsere Baby Einschlagdecken & Babydecken zum Einschlagen in der Übersicht

Produkte sind Affiliate-Links zu Amazon.de


Dank der verwendeten Materialien findet sich für jede Jahreszeit die passenden Decken

Da die Decken zum Einschlagen bevorzugt für die Verwendung im Freien entwickelt wurden, werden passend zum:

  • Sommer
  • Winter sowie den
  • Übergang im Frühjahr und Herbst

verschiedene Versionen angeboten.
Decken für den Winter sind entweder gefüttert oder aus wärmenden Stoffen wie Fleece hergestellt. Diese umfassen neben dem Körper auch den Kopf des Kindes. Selbst bei Minusgraden sind die Kinder somit bei allen Ausflügen ins Freie bestens geschützt. Decken für den Übergang und Sommer bestehen bevorzugt aus atmungsaktiven Textilien wie Baumwolle. Diese wärmen die Babys und Kleinkinder, ohne zum Schwitzen oder gar eine Überhitzung anzuregen.

Einschlagdecken für Babys eignen sich sowohl für die Babyschale als auch den Kinderwagen

Verwendet werden können Einschlagdecken in:

  • der Babyschale
  • dem Kinderwagen oder
  • dem Buggy.

Je nach Modell umfassen die Decken zusätzliche Gurtöffnungen damit die Kinder auch während der Autofahrt immer sicher geschützt unterwegs sind. Zusätzlich zu Details, die bevorzugt der Sicherheit dienen, verfügen alle Einschlagdecken über eine unkomplizierte Halterung der verschiedenen Stoffstücke. Mit einem Druckknopf oder anderen Verschlüssen können die Eltern bei Bedarf innerhalb von Sekunden die Decken öffnen. Das ist in öffentlichen Verkehrsmitteln ebenso praktisch als im Supermarkt oder dem Besuch beim Kinderarzt. Die Kinder empfinden das Tragen der Decken somit auch in Gebäuden nicht als zu warm.

Die Decken lassen sich auch zu anderen Zwecken verwenden

Einer der Gründe warum Einschlagdecken in vielen Haushalten die normalen Decken für Kinder abgelöst haben besteht in deren vielseitiger Nutzung. Neben den wärmenden Eigenschaften kann die komplett ausgefaltete Decke auch als Unterlage zum Wickeln oder Krabbeldecke verwendet werden. Das ist speziell für Eltern mit älteren Geschwisterkindern von Vorteil, da in Parks oder Spielplätzen nicht immer ein Platz zum Wickeln zur Verfügung steht.Mit den Decken müssen die Kinder nicht länger auf den Boden oder die eigene Jacke gelegt werden. Damit das Kind ausreichend Platz zum Spielen hat, empfiehlt es sich Modelle, die komplett entfaltet werden können zu bevorzugen. Im Vergleich zu Modelle mit separaten Bereichen für beide Beine steht bei diesen Schnitten eine größere Fläche zum Spielen oder Wickeln zur Verfügung.

Die farbenfrohen Designs lassen sich mit Stickereien nochmals persönlicher gestalten

Das eigene Kind ist für Eltern immer etwas ganz Besonderes. Um diesem persönlichen Gefühl Ausdruck zu verleihen wird daher die Kleidung oder auch die Decken des Kindes gerne mit dem Namen des kleinen Jungen oder Mädchens bestickt. Da Handarbeiten nicht mehr zu den Talenten vieler Eltern gehören, nehmen einige Hersteller diese Arbeit gerne ab.Entweder steht hierfür eine Auswahl der beliebtesten Vornamen wie Sophie oder Ben bereits oder die Eltern geben bei der Bestellung den Namen mit an und die Hersteller greifen dann zu Nadel und Faden. Wer Spaß am Sticken hat, kann die Decken natürlich auch selbst mit dem Namen oder auch anderen Motiven verzieren, um den Eltern durch dieses Unikat eine noch größere Freude zu machen.

Babydecken zum Einschlagen sind auch in der Reinigung sehr unkompliziert

Früher oder später wird jede Einschlagdecke durch die Verwendung im Freien schmutzig werden. Damit sich die Reinigung auf das Befüllen der Waschmaschine und das Aufhängen zum Trocknen bezieht, ist es wichtig bereits bei der Auswahl die empfohlenen Pflegehinweise im Auge zu behalten.Um restlos alle Keime und Bakterien zu empfehlen ist es sehr wichtig, dass die Einschlagdecken auch bei höheren Temperaturen gewaschen werden können. Eltern, welche die Decke jeden Tag benötigen sollten das bevorzugte Modell gleich zweimal kaufen. Das erleichtert die Reinigung und stellt sicher, dass das Kind nicht auf diesen gewohnten Komfort verzichten muss, selbst wenn das Trocknen etwas länger dauern sollte.

Der Kauf online erlaubt allen Müttern und Vätern einen detaillierten Vergleich der einzelnen Angebote

Für das eigene Baby ist die beste Qualität gerade gut genug. Um diese Einschlagdecken zu finden ist es mit dem Kauf in unserem Onlineshop nicht erforderlich die Angebote selbst in den Händen zu halten. Die detaillierten Produktbeschreibungen und Bilder erlauben es Müttern und Vätern sich auch online einen sehr genauen Eindruck der Qualität zu machen. Dank der günstigen Preise und der schnellen Lieferung können die Eltern bereits wenige Tage später selbst beobachten, wie wohl sich der Nachwuchs in den liebevoll ausgewählten Einschlagdecken fühlt.

Mit einer Einschlagdecke für das Baby steht immer eine Wickeldecke zur Verfügung

Einer der Gründe warum sich immer mehr Eltern für den Kauf einer Einschlagdecke für das eigene Baby entscheiden liegt in der vielseitigen Verwendung eines Großteils aller angebotenen Modelle. Komplett ausgebreitet verwandelt sich die Einschlagdecke mit nur wenigen Handgriffen in eine Wickelunterlage. Jede Mutter oder Vater, die das eigene Kind bereits einmal auf einer Parkbank wickeln mussten oder in einer öffentlichen Toilette vergeblich nach einem Wickeltisch Ausschau gehalten haben, wissen welche Vorteile mit diesem praktischen Detail der Decken verbunden ist. Zusätzlich steht auch in der Wickeltasche mehr Platz zur Verfügung, da sich darin nicht mehr länger eine zusätzliche Wickelunterlage befinden muss.

Dank leicht zu reinigender Materialien sind auch Flecken schnell entfernt

Neben der Verwendung als Wickeldecke bietet sich bei Besuchen im Park oder dem Spielplatz die Einschlagdecke ebenfalls als Krabbeldecke an. Während die Eltern die älteren Geschwister beim Spielen beaufsichtigen, hat somit auch der jüngste Nachwuchs die Möglichkeit das Krabbeln zu üben oder dem Lieblingsteddy zu spielen. Da bei diesen zahlreichen Verwendungszwecken Flecken und Verschmutzungen nicht ausbleiben ist die Reinigung ein wichtiger Punkt. Diese Decken sollten daher problemlos in der Waschmaschine zu reinigen sein, um den Eltern die anstrengende Handwäsche zu ersparen.

Tipps für die Auswahl einer Wickeldecke zum Einschlagen für ein Baby

Kombinierte Einschlag- und Wickeldecken werden für den:

  • Übergang ebenso angeboten als auch
  • Sommer und
  • Winter.

Das stellt sicher, dass die Kinder warm gehalten werden, ohne während der Ausflüge ins Schwitzen zu geraten. Atmungsaktive Materialien wie Baumwolle halten die eigene Körperwärme fest und sorgen dennoch dafür, dass Schweiß vom Körper weggeleitet wird. Kinder, die leicht frieren müssen dank dieser Auswahl auch im Sommer nicht auf den gewohnten Komfort ihrer Einschlagdecken verzichten.

Der Onlinekauf hält nicht nur überraschend günstige Preise bereit

Die zusätzliche Verwendung als Wickeldecke gibt für viele Eltern den Ausschlag sich für diesen Typ von Decke zu entscheiden. In unserem Onlineshop können Eltern das gesamte Jahr über günstige Angebote entdecken und Produktdetails wie die Maße oder auch Materialien einem sehr genauen Vergleich zu unterziehen. Dank der schnellen Lieferung zeigt auch sehr bald der zufriedene Gesichtsausdruck des Nachwuchses mit der bestellten Einschlagdecke die richtige Wahl getroffen zu haben.